Welser Businessrun Logo

Super Stimmung beim Start des 7. Businessrun

previous arrow
next arrow
Slider

INFORMATIONEN BETREFFEND COVID-19

Liebe Teilnehmer!
Da sich die Gesamtsituation rund um das Coronavirus auch in Österreich deutlich verschärft hat, weisen wir darauf hin, dass auch für uns als Businessrun-Veranstalter das Wohlergehen und die Gesundheit der Teilnehmer an erster Stelle stehen. Wir werden deshalb alle weiteren Schritte eng mit den Behörden und deren Vertretern abstimmen, um bestmögliche Lösungen im Sinne aller Beteiligten zu erzielen. 

Vorerst möchten wir Sie über folgende Maßnahmen informieren:
1. Wir halten uns bzgl. der Durchführung natürlich an die jeweils aktuellen Richtlinien der Bundesregierung. Diese besagen derzeit, dass Indoor-Veranstaltungen über 100 und Outdoor-Veranstaltungen über 500 Teilnehmer bis 3. April in Österreich untersagt sind.

2. Da davon auszugehen ist, dass die Situation nicht einfacher wird und wir zudem jedwedes Risiko unterbinden möchten, ist der mit 15. April terminisierte Vortrag von Günther Weidlinger zum Thema „Life Balance“ in der Sparkasse Wels abgesagt.

3. Das Anmeldeportal wird vorerst geschlossen – dies bleibt vorerst bis 3. April so. Dann haben wir anhand den Vorgaben der Bundesregierung den aktuellen Stand neu zu bewerten.

4. Sollte die Anmeldung ab 4. April möglich sein, wird der ursprünglich bis 31. März terminisierte, Spartarif bis 14. April verlängert.

5. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es schwer einzuschätzen, ob das Event planmäßig am 15. Mai durchgeführt werden kann. Sollten sich relevante Parameter ändern, wird eine Neubewertung mit etwaigen (terminlichen) Adaptionen erfolgen. Dann ist in Absprache mit allen Institutionen und Partnern eine Verschiebung möglich.

6. Wir bitten, dass Sie die Empfehlungen der Bundesregierung im Sinne der Gesundheit aller in unserem Lande einhalten. Meiden Sie deshalb nach Möglichkeit soziale Kontakte und gehen Sie bei Verdachtsfällen nicht zum Arzt sondern rufen die Gesundheits-Hotline 1450 (ohne Vorwahl aus allen Netzen).

OK-Team, 13. März 2020
 

 

 

Als besonderes Service des Welser Runningteams finden am Weg zum 2020er-Event folgende empfehlenswerte Veranstaltungen statt:

Laufschuhtest bei INTERSPORT Pachleitner/Wels Nord am 8./9. Mai 2020

Groß ist das Interesse an der 3. Fronius Lehrlings-Challenge, die im Zuge des trodat trotec Businessruns am 15. Mai durchgeführt wird. Auch von der Fronius International GmbH werden viele Lehrlinge teilnehmen. Die fünf größten Lehrlings-Teams erhalten edle Glastrophäen. Beim Fotoshooting waren die Fronius-Youngsters einer Meinung: „Das wäre genau das passende Gefährt für mich.” Der „Clou” am Clio: Er wird unter allen Teilnehmern verlost – ganz egal ob Läufer oder Nordic Walker – und wer weiß, vielleicht fährt am 15. Mai 2020 wirklich ein Lehrling mit ihm nach Hause?

Um das Gesundheitsbewusstsein der jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Betrieben zu fördern, gibt es 2020 die „3. Fronius Lehrlings-Challenge“. Dabei geht´s nicht um das Tempo, sondern um eine möglichst hohe Zahl der Lehrlinge eines jeden Unternehmens. Die fünf größten Lehrlingsteams (Firmenteams + Einzelläufer + Nordic Walker) werden bei der Siegerehrung  besonders geehrt - sie erhalten edle Glastrophäen.